Die Kirchenfenster sind aufgestellt....

|   Blog | Im Rosengarten

Der Wanderkoch und seine Frau haben doch vor ein paar Jahren ein ehemaliges Kirchlein in der Nähe des Rosengartens erstehen können und umgebaut zu einer superschönen Ferienwohnung mit Namen Rosenhimmel und mit dem Ausbau der Natur- und Kräuterschule im Erdgeschoss des Gebäudes.

Als wir das Gebäude von der ev. Freikirche Christusgemeinde kauften war es natürlich leergeräumt und der ehemalige Kirchenraum wurde nur noch durch die beiden Buntglas-Fenster symbolisiert.

In der neuen Ferienwohnung...

mehr erfahren ...

zum Urlaub gehört auch gutes Essen…

|   Blog | Im Rosengarten

…und deshalb gibt es heute keine Wanderbilder, sondern ein paar farbige Eindrücke, was wir in unserer Küche so kochen. Die Bilder sind aufgenommen während des Service, also sind nicht extra gestellt, produziert oder sonstwie aufgehübscht worden.

Das Licht ist so, wie es eben in einer Küche so ist und manchmal sieht man auch noch einen Tropfen, der dann noch weggewischt wurde, bevor der Teller zum Gast kommt.

mehr erfahren ...

Frühjahr, aber von der besten Seite ...

|   Blog | Kulinarik & Wandern

... hatten wir bei unserer diesjährigen Frühlingswanderwoche. Bei allerschönstem Wetter und einer superguten Gästeschar waren wir an vier Tagen unterwegs in den Wäldern rund um Baiersbronn. Wir wanderten auf dem prämierten Murgleiterwegstück nach Tonbach auf weichem Fußpfad, um nach kurzem Anstieg am Aussichtspunkt „Petermännles Sitz“ Mittagspause zu machen. Der Rückweg über die Sommerseite, so dass wir pünktlich wieder zu den heißen Waffeln und Kaffee zu Hause waren.

mehr erfahren ...

die Chronlogie der Ereignisse will gewahrt sein ...

|   Blog | Kulinarik & Wandern

… also schreibt der Wanderkoch nicht über die traumhafte Wanderwoche, die wir gerade mit ca. 20 Gästen erlebt hatten, bei Super – Sonnenschein und beinahe schon sommerlichen Temperaturen…. Nein, auch in den Wochen davor wurde munter gewandert – ebenfalls mit Sonnenschein, aber auch ganz anders.

mehr erfahren ...

Winterwanderwochen und mehr ...

|   Blog | Kulinarik & Wandern

… ist der Wanderkoch seinen Lesern noch schuldig geblieben. Die Zeit vergeht rasend schnell, die Ereignisse überholen sich und die Artikel hinken her. Mittlerweile ist der Schnee schon wieder am schmelzen, aber trotzdem möchte es der Wanderkoch nicht versäumen, noch ein paar Belegbilder zu präsentieren. Das hat ja dann auch wieder was leicht nostalgisches.

mehr erfahren ...

Nostalgie ist doch was schönes….

|   Blog | Im Rosengarten

Wie schwärmen wir doch alle immer von den guten alten Zeiten….. aber ob da tatsächlich alles besser war? Darauf wird es wohl oft unterschiedliche Meinungen geben.

mehr erfahren ...

Endlich ist er da – der Winter…..

|   Blog | Im Rosengarten

Nun sind die Feiertag vorbei, das Neue Jahr ist wenige Tage alt, am Montag geht die Schule wieder los und es schneit. Nicht soooo viel, dass man Angst bekommen müsste, sondern genügend zu Skifahren, so viel, dass sich das Auge geschmeichelt fühlt und beim Schippen ist alles noch gut zu verräumen. Und was das Beste ist: es soll die nächsten Tage kalt werden, so dass die weiße Pracht auch ein wenig liegen bleibt und nicht gleich wieder wegtaut.

mehr erfahren ...

Urlaubsgedanken

|   Blog | Im Rosengarten

Nun ja, auch der Wirt braucht mal eine Auszeit und so hat der Rosengarten regelmäßig im November seine jährlichen Betriebsferien. Diese Zeit nutzt der Wanderkoch natürlich, um mit seiner Frau selbst mal das zu erleben, was er versucht sein ganzes Arbeitsleben lang zu ….. JETZT wird’s schwierig, allein es fehlt das richtige Wort: zu machen, zu produzieren, herzustellen, vorzuleben, zu zelebrieren….. Ja, was macht den der Wanderkoch sein ganzes leben – er kocht, er wandert – soweit klar, und er...

mehr erfahren ...

Ein Nachruf, Ereignisse, die den Lebenslauf verändern

|   Blog | Im Rosengarten

Der Wanderkochblog – ein Tagebuchausschnitt aus dem Leben des Wanderkochs mit Geschichten, Anekdoten, Bilder und Gedanken aus einem familiengeführten Hotelbetrieb im Schwarzwald. In der Regel sind das natürlich schöne Geschichten, die in einem kleinen Familienbetrieb geschrieben werden – Urlaubserlebnisse, Wanderungen, Rezepte, welche Appetitt machen sollen, beim Wanderkoch eine erholsame Zeit zu verbringen oder auch bei den wieder daheim angekommenen Gästen Urlaubserinnerungen wecken, schöne...

mehr erfahren ...

Ein neues Kameraobjektiv hat der Wanderkoch ...

|   Blog | Kulinarik & Wandern

... zum Geburtstag bekommen. Das ist zwar schon ein Weilchen her, aber endlich war mal Zeit für einen schönen Waldspaziergang, um das neue Objektiv mal auszuprobieren. Und da zog es den Wanderkoch zu einem Fleckchen Erde oberhalb Tonbachs, wo er in seiner Kindheit öfters mit seinem Vater war, um zum einen nach dem Familienwald zu schauen und dort gibt es zum anderen in der Nähe auch Karneole.

mehr erfahren ...